Betrugssicher bezahlen!

Wie funktioniert das betrugssichere Bezahlen hier auf ainem.com?

Beim betrugssicheren bezahlen wird das Geld nicht direkt dem Anbieter auf sein Konto überwiesen, sondern auf ein Treuhandkonto einbezahlt. Von dort wird das Geld dann mit dem Einverständnis des Kunden, des Händlers oder beider freigegeben und ausbezahlt.

Wie beim Kauf in einem Geschäft erhält der Händler das Geld vom Kunden, wenn der Kunde die Ware ohne Mängel erhalten hat.
Der Kunde bekommt sein Geld vom Händler zurück, wenn der Händler die Ware in Ordnung zurück erhalten hat.
Bei Reklamationen müssen sich Käufer und Händler auf eine Aufteilung des Geldes einigen.

Fairer geht nicht! Aber sehen sie selbst, wie das bei Bestellungen, Retouren, Reklamationen und Wertminderungen genau funktioniert:

Ablauf einer betrugssicheren Bestellung

 

Ablauf einer betrugssicheren Rücksendung

 

Ablauf bei Reklamationen und Wertminderungen

Wenn die Ware kaputt ist, etwas falsches oder zu wenig geliefert wurde.
Wenn die Ware kaputt, verschmutzt oder abgenutzt zurückgesandt wurde.

 

FAQ zur Bestellung

ÜBERSCHRIFT TEST Text#
Text
Text
ÜBERSCHRIFT TEST Text#
Text
Text

 

Überschrift Test Text#
Text
Text

Überschrift Test Text#
Text
Text

FAQ rseite 1

Unterseite 1

© 2019 | by commercers gmbh | with passion | for ainem